Bodywork



A traditional approach towards health with natural elements of healing

Über mich



Seit mehr als zwanzig Jahren beschäftige ich mich mit den Funktionen des menschlichen Körpers, Geist und Psyche und der Heilkraft der Gedanken und dem Wort. Meine Ausbildung begann in der Schweiz am Intern. Kinesiology College und führte mich in vielen Jahren Weiterbildung durch die Welt. Ich erweiterte meine Kenntnisse in Japan, Korea, Australien, New Mexiko und Amerika und vertiefte mein Wissen in folgenden Therapie-Formen:

Hawaiian Temple Style Bodywork, Ka Huna & Lomi Lomi, Release Therapy & Spiritual Healing am «Mette Sorensen’s Institute of Personal Development» in Bundeena/Queensland

Integrated Body Therapies, Bodywork, Dip. Remedial Massage, Dip. Aromatherapy am «Australasien College of Natural Therapies» in Sydney/Australien

Acupressure, Meridans & Healing am «Nature Care College of Traditional Medicine» in Sydney/Australien

Asian Bodywork, in Sapporo, Hokkaido, Japan


Angebot



Ka Huna

Hawaiianische Massage

Ka Huna ist eine Massageform aus Hawaii bei der Unterarme und Ellbogen in rhythmischen Bewegungen und langen Streichungen eingesetzt werden. Sie wird auch Lomi Lomi oder Tempel-Stil-Massage genannt. Die Ka Huna Massage ist eine der wichtigsten Heilmittel der hawaiianischen Tradition und wird heute auf der ganzen Welt gelehrt und praktiziert. Die weichen und gleichzeitig starken Berührungen sind ganz auf den Klienten abgestimmt, um angestaute und blockierte Energie wieder in Fluss zu bringen. Die Anwendung von Massageöl erlaubt differenzierte und harmonisierende Berührungen. Die alten Heiler auf Hawaii glaubten, dass Krankheit das Ergebnis unterdrückter Gefühle, psychischer Störungen, seelischer Unausgeglichenheit und Anspannung sei und durch Energieblockaden im Körper hervorgerufen werden. Die Wiederherstellung der Gesundheit ist daher als eine körperliche, emotionale und seelische Heilung zu begreifen. Sie glaubten auch, dass unsere Körper aus unseren Gedanken entstehen, die Mana (Energie) enthalten. Werden Schmerzen und Verspannungen durch Massagen beseitigt, können wir uns leichteren Gedanken zuwenden, die zu gesünderen Körpern führen.

Im Sommer wird das Massageöl mit einem erfrischenden ätherischen Öl angereichert: im Winter werden Hot Stones verwendet.


Hawaiian 4 Hand-Massage
mit Waltraud Müller, Riethofstr. 8, 8702 Zollikon

Die Behandlung beginnt mit dem Rücken, der nach schamanischer Sichtweise der Ort der Vergangenheit ist. Im Anschluss wird der vordere Teil des Körpers bearbeitet, wobei der Bauch als Ort der Gefühle und der Erinnerungen gilt. Dem spirituellen Hintergrund entsprechend, wird vor der Massage ein Gebet gesungen.


Akupressur Massage

Tui Na

In Asien wird der Erhaltung der Gesundheit und der Vorbeugung von Krankheiten ein grösseres Gewicht zugemessen als der «Heilung». Das Chinesische Wort «Tui Na» heisst übersetzt «streichen, greifen» und bezeichnet eine in China entwickelte Behandlungsform, die Massagetechniken der manuellen Therapie in sich vereint und sich auf die theoretische Grundlage der Traditionellen Chinesischen Medizin stützt. Akupressur Massage entspannt durch sanften Druck auf Energiepunkte und Meridiane, hilft Körper und Seele in Einklang zu bringen und kann bei verschiedensten akuten oder chronischen Beschwerden eingesetzt werden.


Klassische Massage

 

Kräftiger Druck auf Muskeln und Gewebe in fliessenden Bewegungsabläufen löst vorhandene Energieblockaden, stärkt die Zirkulation und beseitigt Toxine. Der Kreislauf wird angeregt, die Organe von Giften gereinigt und der Körper wird entschlackt. Es werden Verhärtungen im Gewebe und in den Muskeln gelöst, die Durchblutung angeregt, das Immunsystem gestärkt und der Stoffwechsel gefördert. Leichte Dehnungen und Gelenklockerungen ergänzen die Massage.



Aromatherapie

Massage

Bei der Massage mit Aromaölen wird der Duftstoff über die Haut aufgenommen und zu den Muskeln, Gelenken und Organen transportiert. Die individuell zusammgengestellte ätherische Ölmischung wird mittels streichen, kneten, kreisförmig schieben, klopfen und vibrieren in die Haut einmassiert. Sie lindert Stress, Verspannungen und Muskelschmerzen, sie fördert die Durchblutung, die Elastizität und enstpannt. Ziel der Massage ist die Nährstoffversorgung der Muskeln zu fördern, das Lymphsystem zu stimulieren und dient damit dem Stressabbau und Regeneration. Der Körper kann dadurch wieder besser gespürt werden und auf der Gefühlsebene von Angst, Sorgen und anderen negativen Gedanken befreien.


Ganzkörpermassage 60 min  CHF 130.–
Ganzkörpermassage 90 min  CHF 195.–
Hawaiian 4 Hand-Massage   CHF 250.–


Geniessen Sie die Leichtigkeit des Seins ....



Ich freue mich, Sie bei mir begrüssen zu dürfen und stehe Ihnen für Fragen und weitere Informationen immer gerne zur Verfügung.

Reservationen und Terminvereinbarungen bitte per SMS.

Ganz herzlich
Annemarie Romang



Mobile 079 430 56 65


Öffnungszeiten

Montag 12.00 – 20.00 Uhr
Dienstag 10.00 – 20.00 Uhr
Mittwoch 10.00 – 20.00 Uhr
Donnerstag 10.00 – 15.00 Uhr
Samstag 1x im Monat
Sonntag 1x im Monat

Wir bitten Sie, uns im Verhinderungsfall 24 Stunden vor dem Termin zu benachrichtigen, sonst wird die für Sie reservierte Zeit berechnet.

Sie finden mich 3min vom Stadelhofen mit Tram 11 im Nobel Lifestyle und ab anfangs März 2018 auch wieder im Schwimmbad Fohrbach.


Nobel Lifestyle
Signaustrasse 10
8008 Zürich



Schwimmbad Fohrbach
Hallen-/Freibad
Witellikerstrasse 47
8702 Zollikon